Golfclub Schloss Fahrenbach

Platzbeschreibung

Mitten im Naturpark Fichtelgebirge, zwischen Bayreuth und Eger im Dreiländereck Bayern, Sachsen und Böhmen, finden Sie einen der schönsten Golfplätze Bayerns Umrahmt von unberührter Natur, im Tröstauer Ortsteil Fahrenbach, liegt dieser Golfplatz direkt am Fuße der 993 m hohen Kösseine, einem der schönsten Ausssichtspunke des Fichtelgebirges.

Der Golfpaltz befindet auf einem hufeisenförmigen Hochplateau und bietet dem Spieler einen unverdeckten Blick auf die Landschaft des Fichtelgebirges. Charakteristisch für den Platz ist das Grötschenbachtal, das sich durch die gesamte Anlage zieht. Unterschiedliche Arten von Gewässern wechseln mit Kulturbiotopen und bilden ein Refugium für selten gewordene Pflanzen und Tiere. Im wahrsten Sinne des Wortes ist heir das Golfspiel auch ein Spiel in und mit der Natur. In unmittelbarer Nähe liegt das Übungsgrün, sowie eine großzügige Driving Range.

Platz

  • Herren Weiss: PAR 72 CR 72,3 Slope 134 Länge 5.870 m
  • Herren Gelb: PAR 71 CR 71,8 Slope 132 Länge 5.767 m
  • Damen schwarz: PAR 72 CR 74,6 Slope 125 Länge 5.218 m
  • Damen Rot: RAR 71 CR 74 Slope 121 Länge 5.097 m

Greenfee Rabatte

täglich 10 %

Infos

Fernmitgliedschaft in Fahrenbach mit folgenden Leistungen:

  • DGV Ausweis von Fahrenbach mit Silber-Logo
  • 2 Greenfees pro Jahr in Fahrenbach
  • 1 Übernachtung inkl. Frühstück pro Jahr für den Ausweisinhaber
  • 3 Greenfees pro Jahr am Bergkramerhof
  • Nutzung der Indooranlage am Bergkramerhof
    - 10 Mal pro Jahr in einer Abschlagsbox
    - 2 Stunden am Simulator

Preis pro Ausweis und Mitgliedschaft: 499,00 €

%d Bloggern gefällt das: